Digitalisierung, Digitalisierung – aber wie?, Ilona Orthwein Unternehmens- und Organisationsberatung

Digitalisierung – aber wie?

Digitalisierung für kleine und mittlere Unternehmen

In den letzten Jahren ist Digitalisierung zum Schlagwort geworden. Vor allem Unternehmen, auch kleine und mittlere, sollen davon profitieren. Dabei ist oft gar nicht klar, was mit Digitalisierung oder „Digitaler Strategie“ genau gemeint ist. Oftmals gehen die Begriffe durcheinander. Mal ist von Web 2.0 oder Web 3.0 oder dem „Internet of Things“ (IoT) die Rede, dann wieder von Industrie 4. 0, Big Data und IT-Sicherheit.

Fakt ist, kleine und mittlere Unternehmen sehen sich oft duch das viele Neue überfordert. Und sie haben großen Nachholbedarf, wenn es um eine sinnvolle Integration digitaler Techniken ins Unternehmen geht.

Wir wollen etwas Klarheit und Struktur ins Chaos  bringen. Hier eine Übersicht über die vier entscheidenen Schwerpunkte:

Digitalisierung, Digitalisierung – aber wie?, Ilona Orthwein Unternehmens- und Organisationsberatung

Quelle: www. gemeinsam-digital.de

Worum geht es konkret?

Im Bereich Personal /Human Ressources geht es u. a. um:

  • Förderung der digitalen Kompetenzen
  • digitales Personalmanagement
  • mobiles digitalisiertes Recruiting
  • Tele- und Crowdworking
  • digitalisiertes Jobsharing

Im Bereich Digitales Marketing geht es u. a. um:

  • responsive Websites, gute Usability und SEO
  • Online-Marketing-Strategien
  • digitale Vertriebsunterstützung
  • Social-Media-Nutzung
  • Content-Management
  • Customer Relationship Management (CRM)
  • digitalisiertes Beschwerdemanagement
  • Marketing-Analyse-Tools
  • Apps
  • Landingpages
  • Crowdmarketing
  • Datenschutz (DSGVO)
  • digitale Bezahlprozesse
  • Einsatz von iBeacons

Im Bereich Wertschöpfungsprozesse geht es u. a. um:

  • Datenauswertung, Dokumentation
  • digitalisiertes Prozessmanagement (ERP, BPM)
  • digitalisierte Finanzbuchhaltung, Rechnungswesen und Controlling
  • Cloud Computing
  • dezentrale Maschinensteuerung
  • Logistik: Track & Trace
  • 3D-Druck, 3D-Scan
  • digital vernetzte Systeme und Maschinen, Internet der Dinge (IoT)
  • Virtual und Augmented Reality
  • künstliche Intelligenz (KI)

Im Bereich Geschäftsmodelle geht es u. a. um:

  • Plattform-Ökonomie
  • Crowdsourcing /Crowdinnovation
  • Geschäftsmodelle im Internet der Dinge
  • Innovative Finanzierungsstrategien FinTechs, Crowdfunding
  • ortsunabhängige digitale Dienstleistungen/digitales Nomadentum
  • Agile Produktentwicklung, Prototyping

Sie haben Fragen oder benötigen Hilfestellungen bei der Digitalisierung?

Wir bieten Beratung, Begleitung, Seminare und Workshops zu Digitalisierungsthemen.

Digitalisierung, Digitalisierung – aber wie?, Ilona Orthwein Unternehmens- und Organisationsberatung