Vortragsbeispiele

Beispielhafte Vorträge von Ilona Orthwein

Ilona Orthwein spricht in der Westfalenhalle Dortmund vor Unternehmern und Gründern

Westfalenhallen GmbH / Foto: Anja Cord

Ab Oktober 2013

„Crowdfunding: Vorteile der Schwarmfinanzierung“ beim 4. Experten-Workshop „Senior Entrepreneurship“, organisiert vom RKW-Kompetenzzentrum/ Eschborn, am 08.07.2016

„Crowdfunding und Crowdmarketing – Web 2.0-Chancen für Autoren und Verlage“ beim Branchenverband Bitkom, Arbeitskreis ePublishing / Berlin am 21.06.2016

„Das World Wide Web für die eigene Karriere nutzen“- PechaKucha-Vortrag auf der Karrieremesse women&work / Bonn am 04.06.2016

„Social Media für Frauen“ im GUZSZ / Berlin am 15.03.2016

„Crowdfinancing – neue Wege der Geldbeschaffung“- bei DIE INITIALE / Dortmund-Westfalenhalle am 20.11.2015

„Crowdfunding – eine Chance für Ihre Unternehmensidee?“  .garage / Berlin am 18.11.2015

„Enterprise 2.0 – Doing Business in the Digital Age“, deutsch-kanadischer Businessclub (DKBC) / Berlin am 15.06.2015

„Unternehmenswert Mensch im digitalen Zeitalter“, Impulsvortrag auf der Karrieremesse women&work am 25.04.2015

„Crowdfunding für Frauen“ im Rathaus Schöneberg /Berlin anlässlich des Berliner Frauenmärz am 11.03.2015

„Social Media – viel mehr als eine private Beziehungskiste“ – Vortrag auf der Frauenmesse / Dresden am 17.01.2015

„Wie Gründung gelingen kann“ – Vortrag zur Gründerwoche bei Evas Arche e. V. / Berlin am 22.11.2014

„Finanzierung durch Crowdfunding“ – Vortrag beim Netzwerk Lonex e.V. / Berlin am 20.11.2014

„Finanzierung durch Crowdfunding und Crowdinvesting – Vortrag bei JUnEx / Berlin am 15.05.2014

„Frauen und das Web“- Vortrag bei der Frauenmesse Tempelhof-Schöneberg / Berlin am 14.03.2014

„Unternehmer/innen 2.0 – Was macht die neue Generation der Unternehmer/innen aus“ – Vortrag auf den deutschen Gründer- und Unternehmertagen deGUT / Berlin am 25.10.2013

 

Merken